HER CLUB X MALE MODELS

HER CLUB goes MÜNCHEN

14-16 OKTOBER im RUBY LILLY 

Das warten hat ein ENDE. Ein kleines bisschen zumindest.

Ich weiss, Ladys, ihr sitzt alle auf heissen Kohlen, und wollt wissen wer uns das Wochenende noch alles versüssen wird. Es soll einfach die Kirsch auf dem Sahnehäubchen sein, aber nicht der GRUND für unser Treffen.

Geplant ist das wir am 15. Oktober den Tag über im RubyLilly, draussen und drin, fotografieren werden. Macht euch Gedanke, packt bisschen was ein, am besten auch eure Kamera ;). Einige Models sind sogar das ganze Wochenende mit dabei. Da heisst, wir haben die Möglichkeit nicht nur am 15. Oktober zu shooten. Es wird niemand zu kurz kommen. Versprochen.

ICH MÖCHTE EUCH DAS WOCHENENDE DAMIT VERSÜSSEN, MEGA MALE MODELS FOTOGAFIEREN ZU DÜRFEN, IN EINER MEGA LOKATION UND MIT EINEM GRANDIOSEN TEAM, DAS IHR SEID.

EUCH EINE CHANCE ZU GEBEN, AUCH MIT ANDEREN TOLLEN FOTOGRAFINNEN ZUSAMMENZUARBEITEN. TEAM WORK MAKES THE DREAM WORKS.

 

INFO & ABLAUF

 

HERE WE GO 

aber nicht so schnell. Erstmal ein paar klassische Spielregeln und Details für euch.

  • VERTRAG SHOOTING
  •  Ihr bekommt einen Vertrag von mit ausgehändigt, worauf ein paar wichtige Punkte abgeklärt sind. Fotorechte etc. Alle Bilder die an diesem Wochenende entstehen, dürft ihr nur für euer Portfolio nutzen. ( Soziale Medien, Homepage, Lookbook) . Das selbe gilt auch für die Männer. Es ist alles rein nicht kommerziell ! Diese werden dann von Fotografin und Model jeweils unterzeichnet.
  • Veröffentlichungen müssen mit den jeweiligen Agenturen / Models abgesprochen werden. Magazine usw.
  • Fertige Fotos werden dann an Male Model X ausgehändigt. Aber das erklärt sich hoffentlich von selbst. Die Models erhalten jeweils das unwiderrufliche Recht, die Ihnen von der Fotografin auf freiwilliger Basis zur Verfügung gestellten Bilder, zeitlich unbegrenzt für Eigenwerbungszwecke (Sedcard, Homepage, Modelmappe) zu nutzen.
  • BITTE GEHT ALLE MITEINANDER ZUVORKOMMEND UND NETT UM.
  • ES IST KEIN WETTBEWERB. Es soll eine grandiose Zeit werden.

SPREAD LOVE 

  • Vertraut auf Euch und euerem Gegenüber. Seid offen für neues und geniesst diese Zeit.
  • Konkurrenzdenken hat an diesem Wochenende keinen Platz. Bei Her Club im allgemeinem nicht .
  • Wir wollen gemeinsam kreativ Arbeiten. Gedanken austauschen. Neue Ideen wachsen lassen. Ohne Druck, ohne Stress und Neid.
  • Geht achtsam mit allen an diesen Tagen um. Auch im Hotel, seht es als eures an und behandelt dies bitte auch alle anständig.
  • Kim Höhnle übernimmt keine Haftung für Schäden, die Teilnehmer bei der An- oder Abreise erleiden, ebenso wenig für während des Events abhanden gekommene Gegenstände. Kim Höhnle haftet nicht für die unbefugte Veröffentlichung, Verbreitung oder anderweitige Urheberrechtsverletzungen, die durch einzelne Teilnehmer bzw. mittels von diesen im Rahmen von Fotoshootings oder anderweitig geschossenen Fotos zum Nachteil anderer Teilnehmer begangen werden, rund um das Event 14 – 16 Oktober .

ABLAUF 14 – 16 OKTOBER 

Fr. 14 Oktober : Check- in ins Zimmer is ab 15 Uhr möglich. Einige von Euch haben auch eine weite Anreise. ich werde ab ca 13 Uhr vor Ort sein. Aber dafür haben wir alle ja unsere Gruppe & Kontakte das wir uns gegenseitig Austauschen können. Wir checken stressfrei ein und treffen uns dann alle in der Lobby. Wir lassen den Tag auf uns zukommen, und werden bei einem Drink & lecker Essen den Abend ausklingen lassen. Ich denke wir habe alle viel zu erzählen und sind neugierig auf die anderen Ladys.

SA. 15 OKTOBER : Um 9 Uhr treffen wir uns zum gemeinsamen Frühstück. Abendessen werden wir einfach schauen, das lass ich offen und mach hier keine genaue „Tagesplanung“. 

AB 11 Uhr werden alle Models so langsam eintreffen. Ich schmunzle gerade beim schreiben, da ich glaube jede FREUT SICH AUF DIESEN MOMENT. Geschmäcker sind verschieden, dass ist auch gut so. Aber lass dich auf das was du vor dir hast auch mal ein. Es wird „Menscheln“, dass ist mir einfach sehr wichtig, da wir gerade in einer relativ Oberflächlichen Industrie arbeiten.

Wir werden in Teams arbeiten, MÜSSEN. Nicht weil die Anzahl nicht aufgeht, sondern weil auch das der Grundgedanke von HER CLUB für mich ist. Ihr dürft mir, sowie jeder anderen über die Schulter schauen. Aber respektiert auch Grenzen, habt keine Berührungsängste im Sinne von Anregungen, Ideen usw… das Hotel und die Umgebung drum herum bieten tolle Locations für Euch.

WICHTIG, bleibt euch selbst treu. Bleib dir treu. Nichts muss, alles kann. Die Kamera darf auch in der Tasche bleiben. Und Ihr könnt auch nur beobachten & geniessen. Aber seid mutig, traut euch, fragt, nehmt mit was für euch wichtig ist. Und geb auch ein Stück weiter. 

Der Tag kann ganz individuell gestaltet werden. Bringt eure Fotobücher mit, euren Laptop, fragt nach Anregungen & Themen. Tauscht euch aus. Oder schnappt euch einen Kaffee oder Wein und schaut der ein oder anderen bei Ihrer Herangehensweise zu. Hier kannst du, einfach du sein. Es geht um Passion und miteinander.

Ladys & Gentlemans, ich freu mich auf eine grandiose Zeit mit Euch.

OPEN END 

 

Ein Highlight habe ich für euch dennoch.

HER CLUB “ SOUL TO SOUL “ :

INTENSION.

BEGEGNUNGEN.

MOTIVATION.

SELBSTLIEBE.

SELBSTWERT.

SELBSTBEWUSST.

EMOTIONEN.

WERTSCHÄTZUNG.

„my trust! your eyes!
not just a model. a storyteller, a listener, a companion
my vision is to empower and to inspire“

Tolga Kurtulus

Ein Mensch mit Herz & Seele. Tiefsinnig und weiterdenkend, dennoch im hier und jetzt.
Seine jahrelange Erfahrungen als Couch für Führungskräfte, gemischt mit seiner Model Erfahrung erfasst er ein grosses Gespür für uns Menschen. Vor und hinter der Kamera und im täglichen Leben. Sehen und fühlen und die eigene Wahrnehmung. Unsere Gespräche und der Austausch in den letzten Wochen waren sehr intensiv und mitreißend, und ich bin so happy das Tolga uns an diesem Tag einen kleinen Motivations,-Denkanstoß geben wird und wir Ihm seinen Worten lauschen dürfen.
pic by Stefan Beutler

ME(H)ER MEER.

hinsichtlich vieler Tiefen werden wir uns fallen lassen .

 

 

 

 

 

 

 

Ich bin immer noch geplättet von all eurem Zuspruch und Vertrauen. Zum jetzigen Zeitpunkt sind wir knapp 35 Fotografinnen, und allein das zeigt mir, das es ZEIT ist für HER CLUB..

All meine Liebe, Passion und Arbeit, für dieses Prokjekt, bin ich. Ich steh hinter diesem Club, und hinter euch. Ich weiß das da noch ganz tolle, große Dinge auf uns warten, und mein Kopf ist schon voll mit vielen tollen Ideen die auch in naher Zukunft stattfinden werden. Spannende Kombinationen, Workshops, Ausstellungen, Reisen, usw. Wie Ihr seht ich platze vor Ideen. Aber nun freuen wir uns auf den Startschuss in München .

In Liebe Eure Kim Höhnle